300 Meter

Die Angst...

Könnt ruhig sagen das ich nicht normal bin, aber ich habe Angst. Angst vor der Schule. Nicht vor dem Versagen. Vor einer ganz bestimmten Person. Es fing doch so harmlos an...

 

Ich und meine Freundinnen Anja, Christine, Jana und Katharina hatten eine einfach Geschichte geschrieben. Natürlich wollten wir die jemandem zum lesen geben und stellten sie auf eine Website... Doch das bereue ich jetzt.
Denn die Leute können uns ja Kommentare machen. Nicht das dies schlimm ist. Aber Jana hatte mich überredet den Namen CARMELINA zu nehmen. Eigentlich wollte ich EMILY heissen, doch so wollte sie unbedingt heissen. Gut. Hiess ich in der Story jetzt halt Carmelina.

Christine gab den Link zur Story einem Mädchen aus meiner alten Klasse. Eigentlich hatte ich keinen Streit mit ihr. Doch sie sagte: Mit solchen wie mir will sie nichts zu tun haben. Na ja. Das war mir eigentlich EGAL.

Sie las sich also unsere Story durch. Bei dem Teil welchen ich geschrieben habe, sagte sie grundlos: "Der ist Scheisse" Andere meinten ich könne gut Geschichten schreiben. Sie sagte aber es sei Scheisse, weil sie mich ja nicht mehr mag.

Aber ich war ziemlich sauer auf sie. Weil sie mich ja Grundlos fertig macht. Also habe ich ihr richtig meine Meinung gegeigt. Aber das bereue ich nun. Sie hat nämlich, so wie sie sagt, meine Meinung ein paar Freunden erzählt und die werden es auch ein paar Freunden erzählen und dann machen sie Katzenfutter aus mir.

Ich will mich jetzt nur noch in meinem Zimmer einschliessen und Montag vergessen...

5.1.08 15:22


Gratis bloggen bei
myblog.de